• Kirche_von_Spechtgasse

    Kirche_von_Spechtgasse

  • 14

    14

  • IMG_1919

    IMG_1919

  • volksaltar

    volksaltar

  • ostern

    ostern

  • volksaltar_1

    volksaltar_1

  • IMG_2038

    IMG_2038

  • Kapelle_in_Oed

    Kapelle_in_Oed

  • Altar_HDR

    Altar_HDR

  • IMG_1904

    IMG_1904

  • 10

    10

  • 23

    23

  • 11

    11

  • 21

    21

  • IMG_1994

    IMG_1994

  • 22

    22

  • chor_hdr

    chor_hdr

  • Kirche von Sueden

    Kirche von Sueden

  • IMG_1902

    IMG_1902

  • IMG_1990

    IMG_1990

  • 17

    17

  • marktplatz_kirche_ministranten_300

    marktplatz_kirche_ministranten_300

  • IMG_1986

    IMG_1986

  • IMG_1972

    IMG_1972

  • Kloster_Stein_klein

    Kloster_Stein_klein

  • 02

    02

  • Kanzel_HDR1

    Kanzel_HDR1

  • IMG_2012

    IMG_2012

  • 15

    15

  • 24

    24

  • 01

    01

  • Kirche von Berggasse

    Kirche von Berggasse

  • Kirche von Mozartgasse gross

    Kirche von Mozartgasse gross

  • IMG_1997

    IMG_1997

  • 18

    18

  • 12

    12

  • 28

    28

  • 16

    16

  • 03

    03

  • Innen_1_H_D_R

    Innen_1_H_D_R

  • 13

    13

  • 20

    20

 

Katholische Jungschar

Kinder im Alter von 6– 12 Jahren können an den Aktivitäten der Kath. Jungschar teilnehmen. Aufgabe dieser Kindergruppe ist es, das Kind entsprechend seinem Alter mit all seinen Fähigkeiten und Interessen anzunehmen, und durch die Gestaltung eines Teiles seiner Freizeit zur christlichen Entfaltung seiner Persönlichkeit beizutragen.

Schwerpunkte der Jungschararbeit im Kirchenjahr sind: Mitgestaltung von Kinder- und Familienmessen, die Sternsingeraktion und natürlich das gemeinsame Beten, Singen, Spiel und Feiern in den wöchentlichen Gruppenstunden.

Die Jungscharstunden werden im Arbeits(Schul)jahr 2021/2022 wieder stattfinden. Termine bis Schuljahrende

14.5.2022, 28.5.2022, 11.6.2022, 25.6.2022

Für Kinder bis 12 Jahren finden die JS-Stunden von 15 Uhr bis 16,30 Uhr statt, für alle Kinder ab 13 Jahren von 15,30  Uhr bis 17 Uhr.
 
Falls sich kurzfristig Änderungen ergeben, werden die Eltern verständigt. Wir bitten auch alle Eltern während der JS-Stunden erreichbar zu sein.
 
Da wir sehr viel im Freien sein werden, bitte immer passendes Gewand mithaben.

Kontaktpersonen: Putz Domenica Tel. 0699 10755902 bzw.Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
ACHTUNG
Wenn man Corona positiv getestet ist oder Kontakt mit positiven Personen vor der JS-Stunde hatte, darf man nicht kommen.
 
Unser heuriges Jungschar-Lager wird vom 29.8. - 1.9.2022 im Pfarrhof Maria Anzbach stattfinden.
 

Jugend

Unsere Jugendgruppe ist ein Zeichen dafür, wie lebendig der Glaube auch heute noch sein kann. Sie ist eine bunte Gemeinschaft, in der Jugendliche sich geborgen fühlen, Fragen stellen können, gemeinsam wachsen, erleben, ausprobieren und sich mit interessanten Themen beschäftigen.

Die Jugend ist nicht nur die Zukunft sondern auch wichtig in der Gegenwart.

Kontaktperson: . Domenica Putz 0699 10755902 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ministranten

Ab der 2. VS-Klasse können Mädchen und Buben in unserer Pfarre ministrieren. Sie versehen praktische Dienste bei der Eucharistiefeier und bei anderen liturgischen Handlungen. Stellvertretend für die feiernde Gemeinde bringen sie die Gaben von Brot und Wein zum Altar. Besondere Aufgabe - Ratschen in der Karwoche.

Wer neu als Ministrant/in beginnen will, möge sich beim Herrn Pfarrer melden.

Kontaktperson: Erzdechant Pfarrer Mag. Willhelm Schuh 02772 52496, Sebastian Hackl 0664 1638837 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mutter-Kind Runde

Zwangloses Treffen für Mütter und Kleinkinder (bis zum Kindergarteneintritt)

Derzeit keine Treffen

Frauenrunde

aktuelle Termine und Themen finden Sie im Pfarrbrief, wöchentliche Ankündigungen, Homepage -Veranstaltungen

Kontaktperson: Nagl Marion  Tel. 0676 4205409 bzw. 02772 52079, Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Caritas

Caritas Aktuell

Als Kirche und Caritas wollen wir gerade in dieser herausfordernden Zeit für jene Menschen da sein, die uns besonders brauchen. Pfarren sind wesentliche Ankerpunkte für Menschen in unsicheren Zeiten. Es gibt 2 Angebote, die Ihnen helfen könnten.

Caritas- Hotline

Netzwerke der Aufmerksamkeit

Informationen hierzu finden Sie unter:

https://www.caritas-stpoelten.at/hilfe-angebote/pfarrcaritas/wie-wir-arbeiten

 
Pfarrcaritas
 
Aus dem biblischen Gebot der Liebe, das für alle Christen gilt, wurde die Hilfsorganisation der katholischen Kirche für Menschen in Not im In- und Ausland gegründet. Jährliche Haussammlungen im Juni und Juli, Kirchensammlungen, Kleidersammlungen sind Schwerpunkte der Pfarrcaritas.
 
Kontaktperson: Diakon Mag. Peter Zidar 02772 53538 bzw. 0664 73015127 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Programm Arbeitsjahr 2021/2022
 
Aktion "Recycling-Kerzen" für Spenden für Arme in Rumänien
Die Spenden dienen der Finanzierung der Kleidertransporte zur Caritas nach Oradea und dem Kauf von speziellen Medikamenten für die Heime der Caritas. Für diese Kerzen werden saubere gebrauchte Kerzen und saubere leere Pringels-Dosen gebraucht; die können Sie in der Kirche beim Schriftenstand abgeben.

Die Kerzen können sie erwerben:

Elisabeth und Diakon Peter Zidar (0664/73015126 u. 0664/73015127)
RL Sabine Müller-Melchior (0677/62041310)

Bei jeder Messe am Vorabend und am Tag
15. Nov. Welttag der Armen

Bei Wallfahrten

Kleidersammlung
Änderung bei der Kleidersammlung der Pfarrcaritas - Maria Anzbach

Ab Juni 2022 ist die Sammlung bei Familie Zidar
Wienerwaldgasse 424, ab September Nr. 20
Nach telefonischer Vereinbarung: 02772 53538; 0664 730 151 26; 0664 730 151 27.

Gebraucht werden:
Gute Kleidung und Wäsche.
Medikamente (mind. noch 1½ Jahre haltbar).
Windeln für Erwachsene und andere Pflegeutensilien.
Krücken, Rollatoren und Rollstühle.
Konserven mit einem fertigen Essen (z.B. Bohnengulasch oder gefüllte Paprika)

Im Namen der Bedürftigen in Oradea, Rumänien, und in Mukačeve, Ukraine,
denen durch Ihren Beitrag geholfen werden kann, sagen wir Ihnen herzlich danke

Elisabethsonntag - Welttag der Arme
13./14.11.2021 Elisabethsammlung für Menschen in Not in unserer Diözese, Verkauf von Caritas-Tee/Brot und Kerzen
 
Ökumenisches Gebet
18. - 25.1.2022 Gebetswoche für die Einheit der Christen. Es werden wegen der steigenden Coronazahlen mehrere Stationen zum Jahresthema in der Pfarrkirche Maria Anzbach aufgebaut. Auf diese Weise kann jeder Christ die für ihn pasende Gebetszeit wählen.
Für die Wochentags-Gottesdienste ist ein Tagesimpuls vorgesehen.
Spenden werden für die Christen in Somaliland (das liegt zwischen Somalia und Äthiopien) gesammelt.
 
Fastenaktion
Start am Sonntag, 26./27.2.2022 nach der Pfarrmesse
Ausgabe der Unterlagen
Ankündigung im Pfarrblatt, Abgabe der Fastenwürfel in der Karwoche bei den Hl. Messen und auch an die Ratscher
 
Kreuzweg
2. Fastensonntag, 13.3.2022, 14.30 Uhr im Pfarrheim
 
Basteln der Osterkerzen
auf Grund der Pandemie gibt es eine Bastelanleitung für zu Hause
Verkauf vor und nach der Hl. Messe am 5. Fastensonntag 3.4. und am Palmsonntag 10.4.2022
 
Caritas-Haussammlung
voraussichtlich ab 30.5.2022
austeilen der Unterlagen 28./29.5.2022 nach den Gottesdiensten in der Kirche
 
Ökumenischer Gottesdienst
Pfingsttreffen, Donnerstag, 2.6.2022, 19 Uhr in der Pfarrkirche Maria Anzbach
 
Jahresabschluss
noch keine Angabe wegen der Berücksichtigung der Corona-Maßnahmen
 
Augustsammlung
27./28.8.2022 während der Gottesdienste
 
Gabenkorb
bei jeder Sonntagsmesse steht der Gabenkorb für ganz arme Menschen in Oradea (Rumänien)
vor dem Altar und wartet auf ihre Spenden (Lebensmittel, Kerzen,..)

 

 

Kirchenchor

Der Kirchenchor Maria Anzbach, geleitet von Mag. Erich Schwab, ist bestrebt, nicht nur die großen kirchlichen Feste musikalisch zu bereichern, sondern tritt auch bei verschiedensten Feiern in Pfarre und Gemeinde auf. (Hochzeiten, Jubiläumsmessen, Taufen, Begräbnisse, Vernissagen, Buchpräsentationen, Geburtstagsfeste etc.).

Proben sind jeweils Dienstag um 19 Uhr 30.

Kontaktperson: Mag. Erich Schwab 02772 52764 bzw. 0660 1960114

Katholisches Bildungswerk

Das Kath. Bildungswerk ist gegründet worden, um den Gläubigen einen erweiterten Zugang zu einer christlich fundierten Weltanschauung zu ermöglichen und diese durch neue Erkenntnisse zu festigen. Die anspruchsvollen Veranstaltungen befassen sich mit den vielfältigen Aspekten des eigenen Glaubens, der Bibelkunde, fremder Religionen, philosophischer, kultureller, völkerkundlicher, allgemein weltanschaulicher, psychologischer, humanistischer und anderer Gebiete.

Die jeweils aktuellen Themen und Veranstaltungen sind im Anschlagkasten bei der Kirche und im Pfarrbrief ersichtlich.

Kontaktperson: ab Juli 2021 Putz Ingrid 0699 17263189 bzw. Putz Franz 0660 7437884

Danke an Herrn Wurst und seine Gattin für die jahrelange Betreuung des KBW und die vielen, interessanten, lehrreichen, stimmungsvollen Veranstaltungen

Kinderchor

Alle Kinder ab Volksschulalter, die gerne singen, können beim Kinderchor mitsingen. Der Chor gestaltet Familienmessen mit.

Kontaktperson: Frau Helga Becker, 02772 55915

derzeit nicht aktuell

Bibelseminar

Auch in diesem Arbeitsjahr sind wieder Bibelseminare mit Diakon Mag. Peter Zidar geplant
Thema für dieses Arbeitsjahr: Das Lukas-Evangelium.
Der erste Termin: Mo. 27.9.2021 um 19 Uhr im Pfarrheim
Die einzelnen Einheiten sind monatlich an einem Montag um 19 Uhr im Pfarrheim.
Voraussetzung für die Teilnahme ist nicht, dass alle Einheiten besucht werden sollen.
Auf dem Schriftenstand liegt eine Information zu den Terminen.
 
Das Seminar will dazu beitragen, das Evangelium besser zu verstehen, sodass dadurch klarer wird, dass es eine frohe Botschaft an uns ist.
 
Selbstverständlich werden die geltenden Corona-Maßnahmen erfüllt.
 
Das Bibelseminar wird von Diakon Mag. Peter Zidar für die Pfarren Maria Anzbach und Eichgraben geleitet
und findet einmal im Monat um 19 Uhr im Pfarrheim Maria Anzbach statt.
Kontaktperson: Diakon Mag. Peter Zidar, 02772 53538

Thema für Arbeitsjahr 2021/2022

Das Evangelium nach Lukas

„Hörte ihnen zu und stellte Frage“ (Lk 2,46b)

Termine 2021/2022

 

Sept.

Okt.

Nov.

Dez.

Jän.

Feb.

März

Apr.

Mai

Juni

Mo.

Mo.

Mo.

Mo.

Mo.

Mo.

Mo.

Mo.

Mo.

Mo.

27.

18.

22.

13.

10.

14.

14.

25.

16.

13.

 

Gebetstreffen

Gemeinsames Beten verbindet - jeden 2. Mittwoch im Monat jeweils um 18 Uhr 30 in der Kapelle im Heim St. Louise.

Aktuelle Termine unter wichtige Termine bzw. im Pfarrbrief

Kontaktperson: Diakon Mag. Peter Zidar 02772 53538

Ökumene

Ökumenisches Gebet im Jänner und ökumenischer Gottesdienst vor Pfingsten

 
Gemeinsames Beten von Christen der katholischen und evangelischen Kirche, der Altkatholiken und Baptisten

Kontaktperson: Elisabeth Zidar 02772 53538

Pfarre Maria Anzbach
Marktplatz 23
A-3034  Maria Anzbach
Tel. 02772 / 52496
Mobil: 0676 / 82 66 33 233
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gottesdienste:
Sonn- und Feiertag  9:00 Uhr
Rosenkranz  8:20 Uhr

Wochentag: Montag, Mittwoch, Freitag 8:00 Uhr
Dienstag 9:00 Uhr Hl. Messe in Eichgraben
Donnerstag, Samstag 19:00 Uhr (bzw. Winterzeit 18:00 Uhr)

Beichtgelegenheit vor der hl. Messe

Copyright © 2022 Pfarre Maria Anzbach. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuell sind 1156 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Anfang