• 14

    14

  • 21

    21

  • 01

    01

  • IMG_1919

    IMG_1919

  • Altar_HDR

    Altar_HDR

  • IMG_1904

    IMG_1904

  • 10

    10

  • 23

    23

  • 24

    24

  • volksaltar

    volksaltar

  • IMG_2038

    IMG_2038

  • Kirche_von_Spechtgasse

    Kirche_von_Spechtgasse

  • volksaltar_1

    volksaltar_1

  • Kapelle_in_Oed

    Kapelle_in_Oed

  • 11

    11

  • IMG_1994

    IMG_1994

  • 22

    22

  • chor_hdr

    chor_hdr

  • Kirche von Sueden

    Kirche von Sueden

  • IMG_1902

    IMG_1902

  • IMG_1990

    IMG_1990

  • Kirche von Berggasse

    Kirche von Berggasse

  • 17

    17

  • IMG_1986

    IMG_1986

  • IMG_1972

    IMG_1972

  • Kloster_Stein_klein

    Kloster_Stein_klein

  • 02

    02

  • Kanzel_HDR1

    Kanzel_HDR1

  • IMG_2012

    IMG_2012

  • 15

    15

  • Kirche von Mozartgasse gross

    Kirche von Mozartgasse gross

  • marktplatz_kirche_ministranten_300

    marktplatz_kirche_ministranten_300

  • IMG_1997

    IMG_1997

  • 18

    18

  • 12

    12

  • 28

    28

  • 16

    16

  • 03

    03

  • Innen_1_H_D_R

    Innen_1_H_D_R

  • 13

    13

  • 20

    20

Sternsinger

Sternsinger Sternsinger Fotos Eduard Riedl
27 Kinder, Jugendliche und drei Erwachsene Männer sind an diesen vier Tagen im Pfarrgebiet unterwegs gewesen. Sie sind alle freundlich, mit offenem Herzen und Geldbörse empfangen worden.
Pfarrer Wilhelm Schuh dankte den Sternsingern und ihren BegleiterInnen für ihren Einsatz. Manche Sternsinger sind an allen vier Tagen mitgegangen.
Sie sammelten Spenden für Kenia, dieses Land ist ein Schwerpunkt der Sternsingeraktion 2023.
Bei der Fest- und Dankesmesse am 6. Jänner haben die Sternsinger teilgenommen. Nach einem feierlichen Einzug sagten sie ihr Segensgebet noch einmal.
Anschließend gab es im Pfarrheim eine kleine Dankesfeier für die Sternsinger, BegleiterInnen, Köchinnen und Köchen die, die Sternsinger bewirtet haben. Dafür gab es auch ein kleines Geschenk, dass Pfarrer Schuh mit Dankesworten überreichte.
Pfarrer Wilhelm Schuh dankte Elisabeth Wecer und Marion Nagl für die gute Organisation.

Pfarre Maria Anzbach
Marktplatz 5
A-3034  Maria Anzbach
Tel. 02772 / 52496
Mobil: 0676 / 82 66 33 233
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gottesdienste:
Sonn- und Feiertag  9:00 Uhr
Rosenkranz  8:20 Uhr

Wochentag: Montag, Mittwoch, Freitag 8:00 Uhr
Dienstag 9:00 Uhr Hl. Messe in Eichgraben
Donnerstag, Samstag 19:00 Uhr (bzw. Winterzeit 18:00 Uhr)

Beichtgelegenheit vor der hl. Messe

Copyright © 2023 Pfarre Maria Anzbach. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuell sind 200 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Anfang