• 24

    24

  • 14

    14

  • volksaltar

    volksaltar

  • IMG_1919

    IMG_1919

  • Altar_HDR

    Altar_HDR

  • Kapelle_in_Oed

    Kapelle_in_Oed

  • 01

    01

  • IMG_1904

    IMG_1904

  • 23

    23

  • 27

    27

  • ostern

    ostern

  • 30

    30

  • IMG_2038

    IMG_2038

  • Kirche_von_Spechtgasse

    Kirche_von_Spechtgasse

  • 21

    21

  • volksaltar_1

    volksaltar_1

  • 11

    11

  • IMG_1994

    IMG_1994

  • 22

    22

  • chor_hdr

    chor_hdr

  • Kirche von Sueden

    Kirche von Sueden

  • 02

    02

  • IMG_1902

    IMG_1902

  • IMG_1990

    IMG_1990

  • Kirche von Berggasse

    Kirche von Berggasse

  • 17

    17

  • IMG_1986

    IMG_1986

  • IMG_1972

    IMG_1972

  • Kloster_Stein_klein

    Kloster_Stein_klein

  • Kanzel_HDR1

    Kanzel_HDR1

  • IMG_2012

    IMG_2012

  • 15

    15

  • Kirche von Mozartgasse gross

    Kirche von Mozartgasse gross

  • marktplatz_kirche_ministranten_300

    marktplatz_kirche_ministranten_300

  • IMG_1997

    IMG_1997

  • 18

    18

  • 12

    12

  • 28

    28

  • 16

    16

  • 03

    03

  • Innen_1_H_D_R

    Innen_1_H_D_R

  • 13

    13

  • 20

    20

Osterliturgie

Entzünden der Osterkerze Entzünden der Osterkerze Eduard Riedl

Mit der Palmweihe beim Kriegerdenkmal, dem feierlichen Einzug in die Pfarrkirche und der Passion begann am Palmsonntag die Osterliturgie.

Am Gründonnerstag feierten die Kinder um 16 Uhr einen Kinderwortgottesdienst und am Abend wurde die Feier des letzten Abendmahles in der Kirche begangen.

Der Karfreitag - ein strenger Fasttag - stand im Zeichen des Leiden und Sterben unseres Herrn Jesus Christus.

Die Osternachtsfeier am Karsamstag begann mit der Segnung des Osterfeuers, dem Entzünden der Osterkerze und dem Einzug in die dunkle Kirche. Nach dem festlichen Auferstehungsgottesdienst war bei der Agapa am Kirchenplatz noch Gelegenheit die Ostergrüße zu verteilen.

Das Osterhochamt am Sonntag wurde vom Kirchenchor mit dem Musikschulorchester musikalisch gestaltet. Nach der Hl. Messe und der Speisensegnung konnten die Kinder im Pfarrgarten Süßigkeiten suchen.

Wie in vielen anderen Orten waren auch bei uns die Ratscher unterwegs. Danke an die Ministranten, die mit ihren Ratschen tagsüber unterwegs waren und am Abend bei der Osterliturgie ihren Dienst in der Kirche versahen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        

Pfarre Maria Anzbach
Marktplatz 5
A-3034  Maria Anzbach
Tel. 02772 / 52496
Mobil: 0676 / 82 66 33 233
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gottesdienste:
Sonn- und Feiertag  9:00 Uhr
Rosenkranz  8:20 Uhr

Wochentag: Montag, Mittwoch, Freitag 8:00 Uhr
Dienstag 9:00 Uhr Hl. Messe in Eichgraben
Donnerstag, Samstag 19:00 Uhr (bzw. Winterzeit 18:00 Uhr)

Beichtgelegenheit vor der hl. Messe

Copyright © 2024 Pfarre Maria Anzbach. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuell sind 503 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Anfang