• 24

    24

  • 14

    14

  • volksaltar

    volksaltar

  • IMG_1919

    IMG_1919

  • Altar_HDR

    Altar_HDR

  • Kapelle_in_Oed

    Kapelle_in_Oed

  • 01

    01

  • IMG_1904

    IMG_1904

  • 23

    23

  • 27

    27

  • ostern

    ostern

  • 30

    30

  • IMG_2038

    IMG_2038

  • Kirche_von_Spechtgasse

    Kirche_von_Spechtgasse

  • 21

    21

  • volksaltar_1

    volksaltar_1

  • 11

    11

  • IMG_1994

    IMG_1994

  • 22

    22

  • chor_hdr

    chor_hdr

  • Kirche von Sueden

    Kirche von Sueden

  • 02

    02

  • IMG_1902

    IMG_1902

  • IMG_1990

    IMG_1990

  • Kirche von Berggasse

    Kirche von Berggasse

  • 17

    17

  • IMG_1986

    IMG_1986

  • IMG_1972

    IMG_1972

  • Kloster_Stein_klein

    Kloster_Stein_klein

  • Kanzel_HDR1

    Kanzel_HDR1

  • IMG_2012

    IMG_2012

  • 15

    15

  • Kirche von Mozartgasse gross

    Kirche von Mozartgasse gross

  • marktplatz_kirche_ministranten_300

    marktplatz_kirche_ministranten_300

  • IMG_1997

    IMG_1997

  • 18

    18

  • 12

    12

  • 28

    28

  • 16

    16

  • 03

    03

  • Innen_1_H_D_R

    Innen_1_H_D_R

  • 13

    13

  • 20

    20

Osterliturgie

Hl. Grab am Karsamstag Hl. Grab am Karsamstag Eduard Riedl
Feierliche Osterliturgie in unserer Pfarre
Der Wettergott meinte es gut, als am Karsamstag vor dem Kriegerdenkmal das Osterfeuer brannte und die Osterkerze damit entzündet wurde.
Danach zogen die Gläubigen mit unserem Herrn Pfarrer Wilhelm Schuh und den Ministranten in die dunkle Kirche.
Der Kirchenchor unter der Leitung von Chordirektor Erich Schwab hat die Osternacht musikalisch umrahmt.
Nach dem feierlichen Halleluja segnete Pfarre Schuh die mitgebrachten Speisen. Er lud die Gläubigen anschließend zu einer Agape vor die Kirche ein.
Ein Dankeschön für die Vorbereitung der Agape und für die Striezel Spende. 
 
Der Ostersonntag begann mit dem Festgottesdienst mit einem musikalischen Höhepunkt des Kirchenchores und dem Musikschulorchester unter der Leitung von Iris Trefalt und Chordirektor Erich Schwab.
Die rund 40 Mitwirkenden brachten die Schubertmesse in G Dur zur Aufführung. Diese Messe hat der junge Komponist Franz Schubert bereits mit 18 Jahren komponiert.
Der feierliche Ostergottesdienst wurde von Kaplan Evaristus mit den zahlreichen Gläubigen gefeiert. Nach seiner Predigt begeisterte er die Messbesucher mit seinen in der Muttersprache (Igbo) gesungenen Lied und Tanz, dazu wurde eifrig mitgeklatscht. Nach dem Ostersegen lud  er die Kinder in den Pfarrgarten ein. Dort hatte der Osterhase Ostereier und Schokohasen versteckt.  
Foto Ratscher: Ein großes Dankeschön ging auch an die fleißigen Ministranten, die während der Osterliturgie immer anwesend waren und auch in unserem  Pfarrgebiet ihre Ratschen lautstark schwangen.
 Nach dem das Osterfeuer geweiht wurde, hat Pfarrer Wilhelm Schuh die Osterkerze entzündet.
 Pfarrer Schuh und Kaplan Evaristus dankten Hanni Krauskopf, die wieder die Osterkerze mit einer nachhaltigen naturfarbenen Kerze gestaltet hat.
 Nach der feierlichen Ostermesse wurde auch dem Kirchenchor mit viel Applaus für die wunderschöne gesungene Hl. Messe gedankt.
Foto Osterhase: Der Osterhase bekam nasse Pfoten als er im Pfarrgarten für die Kinder die Ostereier versteckt hat. Beim Suchen  war es aber trocken.
Foto:  v.l. Elsa Egretzberger und die Geschwister Margarete, Maximilian und Matthias Gruber freuten sich über die gefundenen Ostereier und Schokohasen.
 
 

Pfarre Maria Anzbach
Marktplatz 5
A-3034  Maria Anzbach
Tel. 02772 / 52496
Mobil: 0676 / 82 66 33 233
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gottesdienste:
Sonn- und Feiertag  9:00 Uhr
Rosenkranz  8:20 Uhr

Wochentag: Montag, Mittwoch, Freitag 8:00 Uhr
Dienstag 9:00 Uhr Hl. Messe in Eichgraben
Donnerstag, Samstag 19:00 Uhr (bzw. Winterzeit 18:00 Uhr)

Beichtgelegenheit vor der hl. Messe

Copyright © 2024 Pfarre Maria Anzbach. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuell sind 443 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Anfang